Anwalt für Baurecht in Magdeburg

Rechtsanwälte Andreas Thiele & Christian Wiere

Die Umsetzung eines Bauvorhabens ist stets im Fluss. So ergeben sich vielfältige Auswirkungen für die Baubeteiligten. Besonders die umfangreichen Vorschriften zu privatem Baurecht, öffentlichem Baurecht und HOAI führen dazu, dass während der Entwicklung, Umsetzung und Erhaltung eines Bauobjektes Probleme etwa in der Bauplanung, Bauzeit und Bautätigkeit nicht auszuschließen sind. Als Anwalt für Baurecht in Magdeburg sind wir Ihnen gerne im privaten und öffentlichen Baurecht sowie bei Fragen zur HOAI behilflich.

Die baurechtliche Beratung dient daher insbesondere der Vermeidung außergerichtlichen Streitigkeiten und von Gerichtsverfahren, die sich über mehrere Jahre erstrecken können. Gerade die baurechtliche Beratung erfordert nicht nur das rechtliche Verständnis der Rechtsprechung und gesetzlicher Vorschriften, sondern auch praktische Kenntnisse zum Bauablauf und der Bauausführung, die durch eine langjährige Tätigkeit unserer Kanzlei im Bereich des Baurechts sichergestellt ist.

 

Typische Fragestellungen sind:
  • Wie beauftrage ich einen Generalübernehmer, Bauunternehmer oder Handwerker?
  • Was ist ein BGB-Vertrag, was ein VOB/B-Vertrag?
  • Wer haftet für die Mängel an meinem Bauwerk? Handwerker, Architekt oder beide?
  • Wann benötige ich eine Baugenehmigung und wer erteilt diese?
  • Was darf ich bauen wenn es einen Bebauuungsplan gibt und was wenn mein Grundstück im Innenbereich oder im Aussenbereich liegt?

 

Im Baurecht vertreten wir Sie gerne in den Gebieten:
  • Gestaltung und Prüfung von Bauverträgen
  • Durchsetzung von Mangelansprüchen gegen Auftragnehmer und Architekten
  • Geltendmachung von Werklohnansprüchen
  • Bauträgerrecht
  • Bauinsolvenzrecht
  • Konsortial- und ARGE-Verträge
  • Nachtragsmanagement
  • Schiedsgerichtsverfahren
  • uvm.
 

Fragen Sie Rechtsanwälte Andreas Thiele und Christian Wiere

Sie haben eine Frage zum Baurecht?
Herr Thiele und Herr Wiere helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte beschreiben Sie kurz Ihre Rechtsfrage*
Rechtsschutzversicherung vorhanden?



Für eine zeitnahen Bearbeitung bitten wir um sämtliche erforderlichen Dokumente (zugrunde liegende Verträge, gerichtliche Korrespondenz, Korrespondenz mit der Gegenseite)


Hinweis: Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an kanzlei@thiele-coll.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.